Der Rhein und der alte Rhein

4.9
(7)

> zu den Nachrichten des Monats

Der alte Rhein bei Fessenheim (französische Seite)

Der grosse europaïsche Fluss, für die Schifffahrt bekannt, hat einen Teil aufbewahrt, den alten Rhein, wo das wilde Leben sich wieder entwickelt hat und wo die breiten Kiesufer die Fliegenfischer unwiderstehlich anziehen !

Von Basel (Schweiz) abwärts, bis nach Rhinau, im süden des Bas Rhin, fliesst ein Teil des Wassers im Elsässer Kanal. Es bleibt aber ein wildes Teil des Flusses, zwischen Kanal (auf französiche Seite) un deutscher Autobahn. Hier ist der Fluss beeindrückend : durschnitchlich 50 meter breit, starke Strömung, Reichhaltige Wasserfauna (Eintagsfliege, Köcherfliege, Chironomidae, Flohkrebse, usw..)


Die Äschen waren bis in 2003 die Prunkstücke des Rheins. Sie sind herrlich, in Farbe, Lebhaftigkeit und Grösse: Sie waren regelmässig über 30 Zentimeter (Mindestmass), und Fische zwischen 35 und 40 Zentimeter waren nicht so selten. Von den Kormorane regelmässig gejagt, sind Sie Heute aber nicht mehr viel. Es bleiben aber immer noch Hin und wieder. Es ist verboten die äschen bis in 2023 zu fischen. Man fängt auch manchmal grossekämpferische Bachforellen. Rapfen, Döbel, Hasel, Barben, Rotaugen und andere Weissfische bewohnen mit Barschen und Hechten die ruhigen Plätze. Der Lachs kommt auch wierder in den Rhein zurück.

Wenn Sie sich im Herbst am Ufer des Rhein befinden, vergessen Sie alle Sorgen. Hier wird man richtig verzaubert . Wenn Sie sich auf der Fischaktivitäten konzentrieren, hören Sie die Autos nicht mehr !

WICHTIG: In 2° Kategorie klassifiziert, ist das Fischen jedem Angler möglich , der sich eine französische Angelkarte besorgt hat.

Fischen ist hier nicht einfach : Starke Strömung, glitschige Kieselsteine, manchmal zu viel Insekten, manchmal zu spärlich, schwierige Fische, unzugängliche Stellen, usw. Alle diese Bedingungen entmutigen die Amateure aber nicht die Leidenschaftlichen Fliegenfischer

Ich hoffe das Glück zu haben, Sie dort eines Tag zu treffen,
wo wir dann den Inhalt unserer Fliegenschachteln vergleichen können , wie alle Fliegenfischer der Welt, und Anekdoten über diese wunderbare Art des Fischens auszutauchen, eben ein wenig fachsimpeln !

Ein schöner Hecht mit dem Streamer GBB in Dezember gefangen

Nachrichten dem Monat: September 2021

Der alte Rhein ist ebenso wie der Gegenentwässerungskanal fishchbar. Wenn die Bachforellen nicht immer aktiv sind, lassen sie sich manchmal von einer schwere Nymphe in den Tiefen verführen. DIe Döbel, im gegenteil, kommen gerne an der Oberfläche.

tête de gros chevesne
Ein grosser Döbel, schlau und nicht einfach zu fangen.

Alte Rhein: Um den Bericht meiner letzten Fliegenfischensession auf dem alte Rhein zu lesen, Bitte auf dem Bild oben oder Hier klicken.

Rheinentwässerungskanal: Um den Bericht meiner letzten Fliegenfischensession auf dem Entwässrungskanal zu lesen, Bitte auf dem Bild unten oder Hier klicken.

C.B.F. Nachrichten: Der Sortiment für die Jahreszeit und der Sortiment von meine unverzichtbare Fliegen sind erhältlich.

Eine starke Regenbogen Forelle am 12 mai 2020 mit dem Streamer CBO gefangen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Anzahl Bewertungen: 7

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.